Allerheiligen

Allerheiligen ist kein Feiertag der evangelischen Kirche, die auch keine Heiligenverehrung kennt. Dennoch besuchen viele Menschen an Allerheiligen die Gräber ihrer Verstorbenen, derer an Allerseelen (2. November) gedacht wird.

Allerheiligen

Aber: Auch evangelische Christen haben einen Tag, an dem sie der Toten gedenken: Nämlich am Totensonntag bzw. Ewigkeitssonntag, der jedes Jahr vor dem ersten Sonntag im Advent stattfindet. Im 2016 ist das der 20. November.