Gottesdienste im Livestream

In Zeiten von Corona bekommt der Fernseh-Gottesdienst noch einmal besonders Relevanz. Und für viele ist auch der Radiogottesdienst ein Moment der Ruhe. Hier finden Sie Angebote und Überblicke aus dem Fernseh- und Rundfunk-Bereich.

 

Evangelische Kirche in Rundfunk, Fernsehen und im Internet
Jeden Sonntag, 10:32 Uhr, Bayern 1: Evangelische Morgenfeier. Danach in der in der Mediathek www.br.de/mediathek/podcast/evangelischemorgenfeier/551 abrufbar.
Jeden zweiten Sonntag ab 10.05, Deutschlandfunk (DLF): Gottesdienst (zum Nachhören auch unter www.rundfunk.evangelisch.de/kirche-im-radio/)
Nächster Termin 5.4. (im Wechsel mit ZDF).

 

Fernsehen
Jeden zweiten Sonntag um 9.30 Uhr, ZDF: evangelischer Gottesdienst (www.zdf.fernsehgottesdienst.de). Nächste Termine 29.3. / 12.4. / 26.4. (im Wechsel mit DLF)
Osternacht in BR Fernsehen: 11. April von 22.00-23.00 Uhr aus Bad Reichenhall mit Regionalbischof Christian Kopp. Danach in der BR-Mediathek verfügbar.

 

Die Lorenzer Kurzandachten werden täglich aufgezeichnet und stehen auf verschiedenen Plattformen wie

www.lorenzkirche.de/Gottesdienst
oder
www.nuernberg-evangelisch.de

zur Verfügung. Auch  auf dem Youtubekanal St. Lorenz https://www.youtube.com/channel/UC86y9HvpuLPtE0uRDAHLi0Q können sie empfangen werden. Die Kurzandachten sind auch auf unserer Startseite im Kleinformat sichtbar.

 

Digitale spirituelle Angebote

EKD „Kirche von zu Hause“ sammelt Angebote in Deutschland (www.ekd.de/kirche-von-zu-hause-53952.htm).

Morgendlicher Videogruß vom Landesbischof und Abendsegen

Viele Live Gottesdienste verschiedener Konfessionen gibt es auch auf Bibel TV

Bitte machen Sie von diesen Angeboten regen Gebrauch und sagen sie es weiter, bzw. helfen Sie Menschen, an die Angebote zu kommen.

Alles Gute und Gottes Segen für diese unsichere Zeit wünscht Pfarrer Heinrich Tauber<--break->